Menü

Flughafen Alanya Gazipasa

Der Flughafen Gazipasa (GZP) wird gerne auch als Flughafen Alanya bezeichnet, da er nur ca. 40 km von Alanya entfernt liegt. Das macht den Flughafen Gazipasa zum idealen Flughafen für alle Urlauber die nach Alanya wollen.

Offizielle Bezeichnung: Gazipaşa Airport (GZP)

Anschrift: Gazipaşa, 07900 Antalya Province, Türkei,

Tel.: +90 242 582 71 26 – 7 oder +90 242 582 74 26 - 7

Web: http://www.gzpairport.com/ (en./tr.) 

Aktueller Flugplan:  Abflug & Ankunft

Flüge Alanya Gazipasa buchen: Hier finden Sie unter dem Reiseziel "Griechenland-Türkei-Zypern" auch Charterflüge nach Alanya.

Pauschalreisen (Flug & Unterkunft): Reiseangebote für Hotels in Alanya

 

Fakten über den Flughafen Alanya Gazipasa

Start- und Landebahnen (Anzahl/Länge): Eine / Länge 2.000 Meter

Entfernung nach Alanya: ca. 40 km bzw. 30 Minuten Transferzeit

Terminal Größe: 2.144 m²

Kapazität: Im Jahr 2016 kamen insgesamt ca. 750.000 Passagiere auf diesem Flughafen an, davon mehr als 310.000 aus dem Ausland

Maximal geparkte Flugzeuge: 3 Parkpositionen auf dem Vorfeld

Fluggesellschafften ab Deutschland 2017: Germania, Sun Express (beide Direktflüge), Pegasus Airlines, Turkish Airlines

Restaurants & Cafes: Es gibt das Restaurant/Cafe KANTIN Cafe-Bar“ / “KANTIN Buffet in der Check-In Halle, sowie SEFERI in der Abflughalle.

Shops & Duty Free: Ein Duty Free Shop ist vorhanden

Parkplätze: 150

Transport: Wer keinen vom Reiseveranstalter organisierten Transfer nutzen kann für den stehen Taxis und Busse zur Verfügung.

Mietwagen: Avis, Budget, Europcar, Garenta, Alamo, Central, Hertz, sowie weitere Mietwagenanbieter.

Von Südosten her kommend folgt man der Autobahn ähnlich ausgebauten Schnellstraße D400 ca. 30 Minuten und erreicht so deutlich schneller die Hotels in Alanya als über den ca. 130 km westlich von Alanya gelegenen Flughafen Antalya (ca. 2 Stunden Transferzeit). Auch für Urlauber in der Region Incekum und Karaburun, beide zwischen Side und Alanya gelegen, würde sich die Transferzeit deutlich verringern.

Der bereits 1999 fertig gestellte und 2010 in Betrieb genommene Flughafen wird seit Winter 2013/2014 per Direktflug aus Deutschland angeflogen. Inzwischen bieten verschiedene Fluggesellschaften wie z. B. Pegasus und Turkish Airlines, Flüge nach Alanya Gazipasa an, meist mit einem Zwischenstopp in Istanbul. Sun Express fliegt ab Düsseldorf, Hannover, Köln, Frankfurt und Stuttgart jeweils per Direktflug dorthin. Germania fliegt ab Bremen, Hamburg und Düsseldorf ebenfalls per Direktflug.

Was die weiteren Abflughäfen in Deutschland angeht, bieten u. a. auch Berlin-Schönefeld,  Nürnberg, Leipzig und München  (Sommer 2017) Flüge nach Gazipasa, wobei es sich dabei in der Regel nicht um Direktflüge handelt.

Zu den Reiseveranstaltern die Pauschalreisen anbieten zählen u. a. Alltours, Bentour, Neckermann Reisen, Bucher Last Minute, Schauinsland Reisen, Öger Tours, FTI und DER Touristik (z. B. ITS).

Als Fazit kann man sagen, dass es sich hier um einen sehr kleinen und familiären Flughafen handelt an dem alles wesentlich ruhiger abläuft als am großen Flughafen von Antalya. Abgesehen davon sind hier die Prozesse von Pass Kontrolle, Gepäckkontrolle und Check-In die gleichen wie an größeren Flughäfen.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de